KO Series #35-H: $750K Gtd [8-Max]. $320 Buy-in. Beginn in

7 Stunden
27 Minuten
1 Sekunden
Jetzt registrieren
Close

Poker School

Die Shootout-Turniere sind eine aufregende Variante unserer normalen Mehrtischturniere. Die Tische fallen nicht mehr weg, wenn Spieler ausscheiden, sondern es wird in Runden gespielt.

So funktioniert's:

Ein Shootout-Turnier kann zwischen einer und vier Runden umfassen, je nach Anzahl der Teilnehmer.

Runde 1, 2 und 3

  • Sie spielen nur gegen Spieler, die an Ihrem Tisch begonnen haben. Es fallen keine Tische weg und Spieler werden nicht an andere Tische umgesetzt.
  • Sie spielen Poker wie gewöhnlich und Spieler scheiden aus, wenn sie alle ihre Chips verlieren.
  • Wenn Sie zu den letzten drei Spielern an Ihrem Tisch gehören, erhalten Sie einen Geldpreis und kommen weiter in die nächste Runde. Sehr gut!
  • Sie spielen mit Ihrem Stapel an Chips in der nächsten Runde weiter. Wenn Sie also einen großen Stapel an Chips haben, dann ist das natürlich noch besser!

Runde 4

  • Runde 4 wird wie ein normales Mehrtischturnier gespielt. Während Spieler ausscheiden, fallen Tische weg und Spieler werden solange umgesetzt, bis nur noch ein Tisch übrig ist – der Finaltisch
  • Auszahlungen in Runde 4 erfolgen wie bei einem normalen Mehrtischturnier.

Hier ein Beispiel:

Spieleranzahl: 110

Runde 1

Diese Runde beginnt mit elf Tischen, also zehn Spielern pro Tisch. Die Runde ist dann zu Ende, wenn sich an jedem Tisch noch drei Spieler befinden. Somit gibt es elf Sieger, elf Zweit- und elf Drittplatzierte. Alle Spieler (33 Spieler insgesamt) werden bezahlt und kommen in Runde 2.

Runde 2

In dieser Runde gibt es insgesamt vier Tische: drei Tische mit jeweils acht Spielern und einen Tisch mit neun. Die Runde ist dann zu Ende, wenn sich an jedem Tisch noch drei Spieler befinden. Am Ende gibt es also vier Gewinner, vier Zweit- und vier Drittplatzierte. Alle Spieler (12 Spieler insgesamt) werden bezahlt und kommen in Runde 3.

Runde 3

In dieser Runde gibt es zwei Tische mit jeweils sechs Spielern. Die Runde ist dann zu Ende, wenn sich an jedem Tisch noch drei Spieler befinden. Bei dieser Runde gibt es zwei Gewinner, zwei Zweit- und zwei Drittplatzierte. Alle Spieler (sechs Spieler insgesamt) werden bezahlt und kommen in Runde 4.

Runde 4

Bei dieser Runde gibt es einen Tisch mit sechs Spielern. Das Turnier endet, wenn nur noch ein Spieler mit Chips übrig ist – der Gewinner.